Hühnerspielhütte

Der Winter hat südlich vom Brennerpass bis jetzt noch eine Pause eingelegt – dennoch müssen es ja nicht immer Skitouren, Schneeschuhwanderungen oder Rodelpartien sein. Nur einen Steinwurf vom Parkhotel Matrei entfernt ist der Ausgangspunkt für eine ganz spezielle Hütte. 
Wir fahren über den Brenner Richtung Gossensaß – bervor es in die markante S Kurve geht, biegen wir links ab bis zum Parkplatz Dachs
Wir lassen das Auto stehen und folgen der Rodelbahn Richtung Süden; die Beschilderung weist uns den Weg und wir stapfen durch etwas pulvrigen Schnee durch den Wald querein – immer wieder die Rodelbahn bis wir nach knapp einer Stunde und rund 500hm die Hühnerspielhütte erreichen.
Genau neben der Mittelstation des ehemaligen Skigebietes gelegen bewirten Brigitte und Klaus das schmucke Ding; kochen liebevoll, authentisch & bio die Südtiroler Küche, huldigen die Roten Beete und machen schon jetzt Lust auf einen neuerlichen Besuch.

Das Skigebiet gibt es schon seit 1991 nicht mehr; mehr Infos darüber findest du hier.
Heute ist es jedoch die perfekte Winderwander- und Rodelhütte – bei ausgezeichneten Bedingungen ist die Amthorspitze (2.714m) auch ein beliebtes Skitourenziel – durch die exponierte Lage ist der lange Gipfelrücken jedoch meist aper.
Florian Obojes | Gastgeber im Parkhotel Matrei
FAZIT: Tolle Ausflugshütte für die ganze Familie; bei guten Schneeverhältnissen spannende Rodelbahn (im oberen Bereich recht steil) – sehr freundliche Gastgeber & tolle Küche in der Hühnerspielhütte!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s